Direkt zum Inhalt
Menü

Serbien: sechs neue Beratungsbüros landesweit

Eine Frau in blauer Bluse und Jeans sitzt einem Mann gegenüber und gestikuliert mit den Händen. Man sieht ihren Kopf nicht. Rechts im Bild sieht man die Arme des Mannes. Er macht Notizen auf einem Klemmbrett.
Näher dran: Mit Hotspot-Büros ist das DIMAK nun in sechs weiteren Städten vertreten.

Serbien: sechs neue Beratungsbüros landesweit

Die sogenannten Hotspot-Büros gibt es in Novi Pazar, Kraljevo, Bor, Novi Sad, Kruševac und Niš.

Ab sofort können sich Menschen, die in Serbien eine Zukunftsperspektive suchen, auch in einem der 6 Ableger des Deutschen Informationszentrums für Migration, Ausbildung und Karriere (DIMAK) und damit jeweils in ihrer Nähe beraten lassen. Diese Hotspot-Büros ersparen nicht nur lange Anfahrtswege zum DIMAK nach Belgrad, sie ermöglichen bei der Beratung auch einen stärkeren lokalen Fokus. Sowohl die DIMAK-Hotspot-Büros als auch die DIMAK-Büros in Belgrad informieren und beraten Rückkehrende, die aus Deutschland oder anderen Ländern nach Serbien zurückkommen, zu verschiedenen Themen rund um Rückkehr und Reintegration. Das DIMAK informiert und berät ebenso Menschen aus der lokalen Bevölkerung zu ihren beruflichen und gesellschaftlichen Perspektiven in Serbien.

Stand 07/2022

Weitere Blogbeiträge