Direkt zum Inhalt
Menü

Unterstützung nach der Rückkehr

Informationen zum Leben in Senegal

Die Internet-Seite von „Service Publique et Démarches Administratives“ wird von der Regierung betrieben. Sie informiert zu den verschiedenen Bereichen des Lebens. Zum Beispiel:

  • Familie.
  • Wichtige Dokumente.
  • Wohnen.
  • Arbeit und Ausbildung.
  • Transport.

Auf der Internet-Seite können Sie auch:

  • verschiedene Anträge stellen.
  • Formulare herunterladen.

Sie können die Internet-Seite kostenlos nutzen.

Kontakt

Service Publique et Démarches Administratives

Mehr Information

Beratung zum Leben in Senegal

Die „Direction Generale des Sénégalais de l’Extérieur“ (DGSE) gehört zum Auswärtigen Amt. Sie ist eine zentrale Stelle, die Ihnen bei vielen Fragen weiterhilft. Denn die DGSE ist mit allen wichtigen Anlaufstellen und Organisationen in Senegal vernetzt.
Die DGSE kann Ihnen sagen:

  • Wo Sie welche Informationen bekommen.
  • Wo Sie welche Unterstützung bekommen.

Für finanzielle Unterstützung bietet die DGSE das Programm FAISE.
Sie bekommen bei der DGSE auch Sozialhilfe.
Die Beratung ist kostenlos.

Kontakt

Direction Generale des Sénégalais de l’Extérieur (DGSE)
Immeuble Fahd, 15ème étage
3, Boul. El Hadj Djily Mbaye
Dakar

Mehr Information
Mehr laden

Persönliche Beratung

Sie benötigen Unterstützung vor oder nach Ihrer Rückkehr in den Senegal? Hier finden Sie Beratung.

Zum Beratungsteam