Direkt zum Inhalt
Menü

Arbeiten ohne Berufsabschluss

Wenn Sie nicht studiert und keinen Beruf gelernt haben, können Sie in Deutschland nicht arbeiten. Denn ohne Abschluss werden Sie in der Regel kein Arbeitsvisum bekommen.

Für IT-Spezialisten gibt es eine Sonderregelung. Sie können auch ohne Ausbildung ein Visum erhalten - vorausgesetzt, sie können nachweisen, dass sie im Ausland schon mehrere Jahre in der IT Branche gearbeitet haben.

Vielleicht können Sie Ihre Situation in Ihrem Herkunftsland verbessern. Hier können Sie Möglichkeiten finden. Informieren Sie sich bitte über Aus- und Weiterbildungen in Ihrem Land. Darüber können Sie Ihre beruflichen Chancen vor Ort verbessern.

Lassen Sie sich am besten beraten. Hier können Sie eine persönliche Beratung finden. Die Beratung ist kostenlos.

Kontakt