Direkt zum Inhalt
Menü

Basis-Kurs Metall

In Osnabrück können Sie Grundkenntnisse im Metallhandwerk erwerben. Profis der Handwerkskammer unterrichten Sie und stimmen mit Ihnen die genauen Kursinhalte ab. Gestartet wird mit einer Einführung in die Arbeitssicherheit. Die weiteren praktischen Themen richten sich nach Ihren Vorkenntnissen.

Zum Beispiel:
• Bearbeiten und Formen von Metall.
• Maschinen bedienen.
• Sägen und bohren.
• Kleine Werkstücke wie Kerzenständer oder Grill herstellen.

Außerdem werden in Osnabrück auch diese Basis-Kurse angeboten:
• Bauhandwerk.
• Malern und lackieren.
• Frisuren und Kosmetik.
• Arbeit mit Holz.
• Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik.

Die Teilnahme hat keine Auswirkungen auf Ihren Aufenthaltsstatus.

Am Ende des Kurses erhalten Sie ein individuelles Zertifikat der Handwerkskammer.

Das Angebot richtet sich vor allem an Menschen, die in den Standorten Osnabrück und Bramsche der Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB) leben.

Wer sich an anderen Orten für das Angebot interessiert, kann bei der LAB nachfragen.

Wissenswertes Sprache: Deutsch mit Dolmetscher. Ort: Osnabrück. Dauer: 12 Wochen. Kostenlos.
Kontakt Landesaufnahmebehörde Niedersachsen (LAB)

Standort Osnabrück
Hartmut Gausmann
Sedanstraße 115
49090 Osnabrück

Standort Bramsche
Corinna Dech
Im Rehagen 8
49565 Bramsche