Direkt zum Inhalt
Menü

Deutsch-Senegalesisches Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration

Das „Deutsch-Senegalesische Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration“ steht jedem offen. Sie können sich zu folgenden Themen informieren und beraten lassen:

  • Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten in Senegal.
  • Unterstützungsangebote für Menschen, die nach Senegal zurückgekehrt sind.
  • Reguläre Migration nach Deutschland.
  • Arbeits- und Ausbildungsmöglichkeiten in Deutschland.

Sie können das Zentrum persönlich in Dakar besuchen. Auch können Sie die Mitarbeitenden anrufen oder ihnen per E-Mail Ihre Fragen stellen.

Wenn Sie einen persönlichen Termin machen möchten, vereinbaren Sie bitte vorher ein Datum und eine Uhrzeit. Die Beratung ist für Sie kostenlos.

Unser Beratungszentrum arbeitet eng mit folgenden Organisationen zusammen:

  • ANPEJ: Agentur für Jugendbeschäftigungsförderung Senegals
  • DGSE: Direktion für Diaspora des Außenministeriums Senegal
  • OFII: Frankreichs Amt für Emigration und Insertion
  • Delegation der Europäischen Union (EU) in Dakar
  • Internationale Organisationen (z.B. UNHCR, AECID, UNESCO, IOM)
  • Deutsche Organisationen (z.B. deutsche Botschaft, DAAD, Konrad-Adenauer-Stiftung)
  • Nichtregierungsorganisationen (z.B. Enda Tiers Monde, Taataan Asadic, Mouvement Citoyen, COFLEC, COFESEN)

Kontakt

Deutsch-Senegalesisches Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration
im Erdgeschoss des ANPEJ in Castor-Dakar
Lot 1 Lotissement SODIDA
Avenue Bourguiba 
47267 Dakar-Liberté

Montag – Donnerstag:
8:30 Uhr – 13:30 Uhr und
14:30 Uhr – 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr – 13:30 Uhr und
15:00 Uhr – 17:00 Uhr

‎+221 33 825 87 21

Unser Beratungszentrum arbeitet eng mit folgenden Organisationen zusammen:

  • ANPEJ: Agentur für Jugendbeschäftigungsförderung Senegals
  • DGSE: Direktion für Diaspora des Außenministeriums Senegal
  • OFII: Frankreichs Amt für Emigration und Insertion
  • Delegation der Europäischen Union (EU) in Dakar
  • Internationale Organisationen (z.B. UNHCR, AECID, UNESCO, IOM)
  • Deutsche Organisationen (z.B. deutsche Botschaft, DAAD, Konrad-Adenauer-Stiftung)
  • Nichtregierungsorganisationen (z.B. Enda Tiers Monde, Taataan Asadic, Mouvement Citoyen, COFLEC, COFESEN)

Kontakt

Sprachen:

Deutsch-Senegalesisches Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration
im Erdgeschoss des ANPEJ in Castor-Dakar
Lot 1 Lotissement SODIDA
Avenue Bourguiba 
47267 Dakar-Liberté

Montag – Donnerstag:
8:30 Uhr – 13:30 Uhr und
14:30 Uhr – 17:00 Uhr
Freitag: 8:30 Uhr – 13:30 Uhr und
15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Abdourakhmane Wane

Leiter des Beratungszentrums

Suchen Sie nach Perspektiven in Senegal oder in Deutschland? Wo können Sie zuverlässige Informationen über Ausbildungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten in Senegal und in Deutschland finden? Wo können Sie Ihre Projektidee verwirklichen?

Ich leite das „Deutsch-Senegalesische Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration“ in Dakar. Meine Mitarbeitenden informieren und beraten Sie gern zu diesen Fragen. Das ganze Team kennt sich sehr gut in Senegal und in Deutschland aus und hat langjährige Erfahrung.

Ich habe in Senegal, Deutschland und Frankreich Sprachwissenschaft, Verwaltungswissenschaft, Wirtschaft und Projektmanagement studiert. Außerdem verfüge ich über Berufserfahrung in Senegal und in Deutschland. Ich spreche drei senegalesische Nationalsprachen (Pulaar oder Fula, Wolof und Serer). Daneben spreche ich Französisch, Deutsch und Englisch.

Méria Diabira

Beraterin

Ich berate Sie gern, wenn Sie nach Senegal zurückgekehrt sind. Wie können Sie in Ihrem Heimatland wieder Fuß fassen? Falls Ihnen die ersten Schritte in Senegal schwerfallen, wohin können Sie sich bei Problemen wenden?

Wenn Sie sich diese Fragen stellen, finden Sie bei mir ein offenes Ohr. Ich spreche Soninké, Französisch, Englisch sowie Deutsch. Begleitung, Unterstützung, Coaching und Netzwerken gehören zu meinen Kernaufgaben.

Auch wenn Sie erfolgreich zurückgekehrt sind, können Sie sich gern an mich wenden. Gemeinsam können wir überlegen, wie Sie die junge Generation im Senegal unterstützen können.

Ich stamme aus einer Migrantenfamilie, denn die sogenannten „Soninké“ haben eine sehr lange Auswanderungsgeschichte. Daher liegt mir das Thema Migration besonders am Herzen. Ich bin in Frankreich aufgewachsen. Studiert habe ich Germanistik und Politikwissenschaft in Paris, Bonn und Brüssel.

Adrien Diedhiou

Berater

Ich berate Sie gern, wenn Sie auf der Suche nach Perspektiven in Senegal sind. Dies kann beispielsweise ein Ausbildungsplatz oder ein Arbeitsplatz sein.

Auch bei der Verwirklichung von Ihren Projektideen helfe ich gern. Hierbei bin ich verantwortlich für die Erstellung und die Unterstützung von Business-Plänen. Ich habe bereits mehrere Jahre bei ANPEJ auf dem Gebiet Entrepreneurship und Arbeitsmobilität gearbeitet.

Studiert habe ich Betriebswirtschaftslehre. Ich spreche Französisch, Wolof und Diola.

Rose Angela Ndiaye

Beraterin

Suchen Sie eine Arbeitsstelle in Senegal? Oder interessieren Sie sich dafür, in Frankreich zu arbeiten? Gern kann ich Sie dazu beraten und Sie an Arbeitgeber vermitteln. Außerdem biete ich Coachings an zu Themen wie Bewerbung oder Unternehmensgründung.

Ich spreche Französisch und Englisch. Wie viele Senegalesen spreche ich auch Wolof. Mein Studium habe ich in Jura und Unternehmensmanagement absolviert.

Benedite Regina Coly

Beraterin

Ich bin seit mehreren Jahren als Beraterin tätig. Dadurch habe ich viel Erfahrung darin, Arbeitssuchende zu informieren und zu coachen. Ich kann Sie beraten, wenn Sie sich für eine Perspektive in Deutschland interessieren. Das kann beispielsweise eine Arbeitsstelle oder ein Studium sein.

Gern unterstütze ich Sie dabei, berufliche Perspektiven zu entwickeln. Außerdem biete ich Coachings zu den Themen Projektentwicklung und deren Monitoring.

Ich habe mein Studium in Senegal absolviert. Wolof und Französisch spreche ich am besten, daneben auch Serer und Englisch.

Khouredia Ndiaye

Beraterin

Ich bin für die Kooperation zwischen der „Agence nationale pour la Promotion de l'Emploi des Jeunes“ (ANPEJ) und dem „Deutsch-Senegalesischen Zentrum für Jobs, Migration und Reintegration“ zuständig. Ich persönlich berate keine Klienten, sondern bin das Bindeglied zwischen dem Beratungszentrum und ANPEJ.

Mein Studium der Wirtschafts- und Sozialverwaltung habe ich in Paris abgeschlossen. Ich habe neun Jahre lang in Frankreich gelebt. Im Jahr 2014 bin ich nach Senegal zurückgekehrt. Ich spreche Französisch und Wolof.

Weitere Möglichkeiten

  • Jobs im technischen Bereich

    Sie suchen einen Job in Senegal? Sie möchten im technischen Bereich arbeiten? Hier finden Sie Stellenangebote.
    Die Angebote sind in Englisch und Französisch.

    Weitere Informationen

  • Jobs im technischen Bereich

    Sie suchen einen Job in Senegal? Sie möchten im technischen Bereich arbeiten? Hier finden Sie Stellenangebote.
    Die Angebote sind in Englisch und Französisch.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Jobs im technischen Bereich

    Sie suchen einen Job in Senegal? Sie möchten im technischen Bereich arbeiten? Hier finden Sie Stellenangebote.
    Die Angebote sind in Englisch und Französisch.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Jobs im technischen Bereich

    Sie suchen einen Job in Senegal? Sie möchten im technischen Bereich arbeiten? Hier finden Sie Stellenangebote.
    Die Angebote sind in Englisch und Französisch.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Beratung in Ihrer Nähe finden

    Sie überlegen, in Ihr Heimatland zurückzugehen? Hier können Sie nach einer Beratungsstelle zum Thema Rückkehr suchen.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Beratung in Ihrer Nähe finden

    Sie überlegen, in Ihr Heimatland zurückzugehen? Hier können Sie nach einer Beratungsstelle zum Thema Rückkehr suchen.

    Weitere Informationen

  • Gründung für Bäuerinnen und Bauern

    Sie sind Bauer oder Bäuerin? Oder Sie möchten in der Landwirtschaft in Senegal arbeiten? PRODAC hilft Ihnen auf verschiedene Weise.

    Weitere Informationen

  • Berufsausbildung

    Die duale Ausbildung in Deutschland bedeutet: Lernen und im Betrieb arbeiten. Sie besuchen eine Berufsschule und verdienen schon Geld. Die Zukunftschancen sind gut.

    Weitere Informationen

  • Kredite für Unternehmen

    Sie haben ein kleines oder mittleres Unternehmen in Senegal? Sie sind Senegalese oder Senegalesin? Sie brauchen einen Kredit? FONGIP unterstützt Sie.

    Weitere Informationen

Möglichkeiten finden Beratung finden Live-Chat